Poxymedon

Trompete / Sopranposaune / Musikwissenschaft

Fremder Songtext

mfG – mit freundlichen Grüßen

Die deutsche Hip Hop Band „Die Fantastischen Vier“ hat diesen sehr außergewöhnlichen Songtext produziert: mfG – Mit freundlichen Grüßen. Aber wer hat sich schon mal die Mühe gemacht, alle diese Abkürzungen (Akronyme) zu entschlüsseln, sofern sie nicht umgangssprachlich und allgemein bekannt sind? Ich, aber nicht um anzugeben, sondern das ist das Resultat meiner kreativen Sprachpartnerschaften. Ich hatte im Nebenfach auch Französisch studiert und mir immer wieder TandempartnerInnen gesucht. Statt komplizierte Literaturtexte zu übersetzen, haben wir uns alltagstaugliche, nützliche Texte überlegt einschließlich solchen der jeweiligen Rockpopmmusik.  Da bot sich dieser Text an, als das Lied noch aktuell war (1999 als Single veröffentlicht). Deshalb ist er für jedes beliebige Sprachtandem geeignet, weil Abkürzungen alle Sprachen durchziehen. Interessant ist, dass manche Abkürzungen mehrere Bedeutungen haben können und aus dem Liedtext unmöglich abgeleitet werden kann, welche davon genau gemeint ist, weil auch die anderen Lösungen Sinn ergeben.

ARD – ZDF und C&A, BRD – DDR und USA, BSE – HIV und DRK, GbR – GmbH ihr könnt mich mal, THX – VHS und FSK, RAF – LSD und FKK, DVU – AKW und KKK, RHP – usw. – LMAA PLZ – UPS und DPD, BMX – BPM und XTC, EMI – CBS und DMG, ADAC – DLRG, oh, jemine! EKZ – RTL und DFB, ABS – TÜV und BMW, km/h – ICE und Eschede, PVC – FCKW, is nich‘ ok.

(2x) MfG – mit freundlichen Grüßen, die Welt liegt uns zu Füßen, denn wir stehn drauf. Wir gehen drauf für ein Leben voller Schall und Rauch. Bevor wir fallen, fall‘n wir lieber auf.

HNO – EKG und AOK, LBS – WKD und IHK, UKW – NDW und Hubert Kah, BTM – BKA, hahahaha. LTU – TNT und IRA, NTV – THW und DPA, H&M – BSB und FdH, SOS – 110, tatütata. SED – FDJ und KdW, FAZ – BWL und FDP, EDV – IBM und www, HSV – VFB, ole ole. ABC – DAF und OMD, TM3 – A&O und AEG, TUI – UVA und UVB, THC in OCB is, was ich dreh.

(3x) MfG – mit freundlichen Grüßen, die Welt liegt uns zu Füßen, denn wir stehn drauf. Wir gehen drauf für ein Leben voller Schall und Rauch. Bevor wir fallen, fall‘n wir lieber auf.

Erklärungen der Abkürzungen:

ARD = Allgemeine Rundfunkanstalt Deutschland (nationale Fernsehorganisation)
ZDF = Zweites deutsches Fernsehen
C&A = Markenname eines Bekleidungskaufhauses
BRD = Bundesrepublik Deutschland
DDR = Deutsche Demokratische Republik
USA = United States of America
BSE = Bovine spongiforme Enzephalopathie (Rinderwahn)
HIV = Humane Immundefizienz-Virus (Aids/Sida)
DRK = Deutsches Rotes Kreuz (Hilfsorganisation)
GbR = Gesellschaft bürgerlichen Rechts
GmbH = Gesellschaft mit beschränkter Haftung
THX = 1) steht in SMS für „Thanx“ = thanks = Thank you, 2) siehe Wikipedia
VHS = 1) Volkshochschule 2) Video Home System (Videoformatbezeichnung)
FSK = Freiwillige Selbstkontrolle (Altersbegrenzung für Kinofilme)
RAF = Rote Armee Fraktion (terroristische Vereinigung)
LSD  = Lysergsäure Diathylamid (Droge)
FKK = Freie Körperkultur (öffentlich nackt baden)
DVU = Deutsche Volksunion (Name einer rechtsradikalen Partei)
AKW = Atomkraftwerk
KKK = 1) Kinder, Küche, Kirche, Umschreibung für traditionelle, für Frauen gültige Wertvorstellungen in Deutschland, 2) Katechismus der katholischen Kirche 3) Ku-Klux-Klan (rassistischer Geheimbund in   den Südstaaten der USA)
RHP = Rödelheim-Hartreim-Projekt (mit den Fantastischen 4 verfeindete Hiphop-Formation)
usw. = und so weiter
LMAA = „Leck mir am Arsch“
PLZ = Postleitzahl
UPS = United Partial Service (Paketunternehmen)
DPD = Deutscher Pressedienst
BMX = Geländefahrradbezeichnung (Bicycle Moto Cross. Das X steht für das englische Wort cross (Kreuz) oder für das Verb to cross (auf Deutsch: durchfahren/überqueren)
BPM = Beats per minute (Tempobezeichnung für Techno-Musik)
XTC = Extasy (Drogenpille)
EMI = Electric and Musical Industries Ltd (ehemalige britische Schallplattenfirma)
CBS = Columbia Broadcasting System (Plattenlabel)
DMG = Deutsche Musikgesellschaft (?), Deutsches Markengesetz
ADAC = Allgemeiner deutscher Automobilclub
DLRG = Deutsche Lebensrettungsgesellschaft
EKZ = Einkaufszentrum
RTL = Radio und Television Luxemburg (Fernseh- und Radiosender)
DFB = Deutscher Fußballbund
ABS = Antiblockiersystem (für Autobremsen)
TÜV = Technischer Überwachungsverein
BMW = Bayrische Motorenwerke (Automarke)
km/h = Kilometer pro Stunde („hora“)
ICE = Intercityexpress (schnellster deutscher Zug)
Eschede = Ort, an dem 100 Menschen durch einen Zugunfall starben
PVC = Polyvinylchlorid (Plastikname)
FCKW = Fluor-Chlor-Kohlen-Wasserstoffe (Treibhausgase)
HNO = Hals- Nasen- und Ohrenarzt
EKG = Elektrokardiogramm (medizinische Maschine)
AOK = Allgemeine Ortskrankenkasse
LBS = 1) Landesbausparkasse, 2) lose Blattsammlung (Zettel eines Bibliothekskatalogs in einem Ordner)
WKD = Wirtschaftskontrolldienst
IHK = Industrie- und Handelskammer
UKW = 1) Ultrakurzwelle (Radiostrahlen), 2) Name einer Band der Neuen Deutschen Welle (NDW, siehe unten)
NDW = Neue Deutsche Welle = deutsche Musikepoche von ca. 1979-1985
Hubert Kah = Popsänger der Neuen Deutschen Welle
BTM = Betäubungsmittel (und noch 5 andere Bedeutungen)
BKA  = Bundeskriminalamt
LTU = Lufttransportunternehmen = Firmenname
TNT = Trinitrotoluol (Sprengstoff)
IRA = Irish republican Army
NTV = 1) Nippon Television, 2) N-TV = Nachrichten-TV
THW = Technisches Hilfswerk
DPA = Deutsche Presseagentur
H&M = Markenname der Modekette „Hennes & Mauritz“
BSB = 1) Backstreet Boys, 2) Badischer Sängerbund, 3) Bayerische Staatsbibliothek (und viele andere Bedeutungen, siehe Wikipedia)
FdH = umgangssprachlich „Friss die Hälfte“ = Handlung von dicken Menschen als Diät
SOS = /
110 = eins eins null = die Notrufnummer fürs Telefon
SED = Sozialistische Einheitspartei Deutschland (ehemalige Partei der DDR)
FDJ = Freie deutsche Jugend = staatliche Jugendorganisation der DDR
KdW = Kaufhaus des Westens, berühmtes Geschäft in Berlin
FAZ = Frankfurter allgemeine Zeitung
BWL = Betriebswirtschaftslehre (ein Studiengang)
FDP = Freie demokratische Partei, deutsche Partei (Farben: gelb und blau)
EDV = elektronische Datenverarbeitung
IBM = International Business Machines (Markenname)
www = /
HSV = Hamburger Sportverein (Fußballclub)
VFB = „Verein für Bewegungsspiele“ oder „Verein für Ballspiele“
ABC = /
DAF = 1) Deutsche Arbeiterfront (nationalsozialistische Organisation), 2) Deutsch-amerikanische Freundschaft (eine Band)
OMD = 1) Orchestral Manoeuvers in the Dark, eine britische Pop-Band, 2) Online Marketing Düsseldorf, eine Messe für digitales Marketing
TM3 = tm3 war ein deutschsprachiger Privatsender. Am 1. September 2001 wurde daraus der Sender 9Live, der wiederum zum 9. August 2011 eingestellt wurde
A&O = Ausruf des Ersaunens: Ahhh & Ohhhh
AEG = Allgemeine Elektrizitätsgesellschaft (Markenname)
TUI = Turistikunion international (Reisebüroname)
UVA = 1) Umsatzsteuervoranmeldung, 2) Ultra violette Strahlung vom Typ A
UVB = Ultra violette Strahlung vom Typ B
THC = Tetrahydrocannabinol, ein Wirkstoff von Cannabis (Hanf)
OCB = Odet Cascadec Bolloré, Markenname für Zigarettenpapier